• Beschreibung
  • Dokumentation

Das QCLI - die Abkürzung für QUANCOM Command Line Interface - wurde entwickelt, um Anwendern die Möglichkeit zu bieten schnell und einfach auf QUANCOM® Hardware zugreifen zu können.

Steuerung ohne Programmierung
Durch den Einsatz von QCLI ist es möglich die Module ohne den Einsatz einer Programmiersprache oder ähnlichem zu steuern. Lediglich eine Kommandozeile wird benötigt, in der die Befehle eingegeben und an das Modul geschickt werden.

Ansteuerung durch Scriptsprachen
Da es bei einigen Script- / Programmiersprachen nicht ohne Weiteres vorgesehen ist DLL´s einzubinden war es bislang nicht möglich QUANCOM Hardware hierüber anzusprechen. QCLI ermöglicht dies nun und eröffnet dadurch ganz neue Einsatzgebiete für QUANCOM Mess-, Steuer- und Automatisierungstechnik. Durch den Einsatz von PHP auf einem Webserver kann beispielsweise nun durch die Ausführung eines Strings auf einer Kommandozeile die Hardware angesteuert werden.

Beispiel String
Im folgenden wir anhand von einigen Beispiel Kommandos gezeigt, wie einfach die Steuerung mittels QCLI ist.

Die Relais 1, 2, 3 und 8 einer USBREL8 einschalten

>> qcli USBREL8 out on 1,2,3,8


Das Relais 5 einer USBOPTOREL16 ausschalten
>> qcli USBOPTOREL16 out off 5


Die Eingänge 1, 2 und 5 von einer USBOPTOREL32 einlesen
>> qcli usboptorel32 in state 1,2,5


Anleitung für QCLI
PDF Anleitung für das QCLI Kommandozeilen Programm
[Download 240.3KB]






... zurück zur Hompage




Letztes Update 13.6.2015 von Michael Reimer