• Beschreibung
  • Technische Daten
  • Programme
  • Zubehör

Diese professionelle PC Karte besitzt, 16 analoge Kanäle und kann diese mit 16 Bit Auflösung erfassen. Zusätzlich können 4 D/A-Kanäle mit einer Auflösung von 12 Bit ausgegeben werden. Die PCIAD16DAC4 ist deshalb auch als Steuerkarte geeignet. Über die 16 Eingänge können z.B. Sensoren abgefragt werden und über die 4 Ausgänge kann dann eine Steuerspannung ausgegeben werden.
Die Karte hat eine typische Wandlungsdauer von 25us (A/D) bei folgenden unipolaren / bipolaren Messbereichen: +-10V, +-5V, +-2,5, 0..10V, 0..5V und 0..2,5 Volt. Zusätzlich kann per Jumper ein low-pass-Filter zur Bandbreitenbegrenzung eingestellt werden. Der C-MOS A/D-Wandler verfügt über einen S&H (sample and hold) -Eingang und wird in vier verschiedenen Präzisionsstufen (Linearität und Auflösungsvermögen) mit 11-,12-,15- und 16-bit angeboten. Weitere Optionen wie beispielsweise 8 Kanal d.e. -Eingänge (differential ended) anstatt 16 Kanal s.e., einen erweiterten 16-fach Transientenschutz mit Suppressordioden oder beliebige Eingangsterminierungen mit Widerstandarrays sind ebenfalls vorgesehen und können kundenspezifisch vorbestückt werden, beispielsweise für 0...25 mA Strom-Meßeingänge. Ein 4-fach 12-bit D/A-Wandler ist eine weitere Ergänzung. Der D/A-Wandler ist 4us schnell und erzeugt vier verschiedene Spannungen im Bereich +-10 Volt. Zwei zusätzliche high-speed TTL-I/O- Leitungen dienen für externe Schaltzwecke oder zur Triggerung von synchronen Ereignissen in der digitalen Signalverarbeitung. Eine reichhaltige Treiberausstattung rundet das Bild der PC-Einsteckkarte ab. Die Karte wird von der QLIB unterstützt, und ermöglicht damit die problemlose Programmierung unter NT4.0, Windows 95, Windows 3.11, Agilent VEE und LabView.

•Eingänge
A/D Chip: ADS 7807
16 Bit sample & hold A/D-Wandler
16 Kanäle: A/D, Multiplex, 16 Bit, 3,5µs
Wandlungszeit: 25 µs
Meßbereich unipolar: 10 V, 5 V, 2,5 V
Meßbereich bipolar: +/- 10V, +/- 5V
Multiplexer: MPC 506
Eingangsschutz bis 70 Vpp
1x TTL-IN

•Ausgänge
D/A Chip: DAC 4815
Kanäle: 4
Auflösung: 12 Bit
Wandlungszeit: 4 µs
Ausgangsspannung: +/- 10 V
D/A-Strom: max.+/- 5 mA
1x TTL-OUT

•Bus
PCI

•CE
Ja

•Temperaturbereich
0...50 °C



PCIUTILS_DOS.zip (PCIINFO.EXE)
IO-Adressen Einstellung von QUANCOM PCI Karten unter DOS und Win3.1x [Download 24.8KB]


pcicfg_dos.zip
Auslesen und Einspielen der PCI-Konfiguration unter DOS und Win3.1x [Download 79.4KB]


pcicfg_dos.zip
Auslesen und Einspielen der PCI-Konfiguration unter DOS und Win3.1x [Download 79.4KB]


PCIUTILS_DOS.zip (PCIINFO.EXE)
IO-Adressen Einstellung von QUANCOM PCI Karten unter DOS und Win3.1x [Download 24.8KB]


pcicfg_dos.zip
Auslesen und Einspielen der PCI-Konfiguration unter DOS und Win3.1x [Download 79.4KB]



KAB-DSUB-37
Konfektioniertes D-SUB Kabel 37pol.


PAR-KL-37
Kabelklemme für D-Sub auf Schraubklemmen, 37pol. D-Sub


PAR-UI-UNI
Konfigurierbarer Trennverstärker


PARIW4
Impedanzwandler zur Wandlung von Hoch- auf Niederohmquellen (+/-10V)


PARIW4
Impedanzwandler zur Wandlung von Hoch- auf Niederohmquellen (+/-10V)


PARPT100
PT100 / Spannungs Konverter


SEN-DRU1
Drucksensor


   In den Warenkorb
Preis
488.21 Euro
(enthält MwSt.)

Betriebssysteme
Dos
Windows 95/98/Me
Windows 2000
Win 2000 Server
Windows XP (32/64)
Win 2003 Server (32/64)
Windows Vista (32/64)
Windows 7 (32/64)
Windows 8 (32/64)
Win Server 2008 (32/64)
Ähnliche Produkte
 
USB_AD8DAC2

USB Schnittstelle
8x 12Bit AD/ 2x 10Bit DA
24 TTL/IO
Offenes Hutschienengehäuse
 
USB_AD8DAC2_14

USB Schnittstelle
8x 14Bit AD/ 2x 10 Bit DA
24 TTL/IO
Offenes Hutschienengehäuse





... zurück zur Hompage




Letztes Update 19.1.2018 von Michael Reimer